Drucken Teilen Sie diese Immobilie:

Objektdaten

Wahrzeichen im trad.. Bierstandort Friedrichshagen für Gastronomie mit Mikrobrauerei oder Winzerei

KennungGN171007A1
ObjektartRestaurant
Gesamtflächeca. 191 m²
Warmmiete3.401,20 €
Nebenkosten229,20 €
Kaution9.000,00 €
HeizungsartZentralheizung
Energieausweis liegt vorNoch nicht vorhanden
Nutzflächeca. 191 m²
Heizkosten pro Monat172,00 €
Stellplatzmiete30,00 €
Baujahr1899
Fußweg Öffentl. Verkehr1
Denkmalschutzobjektja
Fahrtzeit BAB24
Fahrzeit Flughafen20
Lage12587 Berlin
Miete zzgl. NK3.000,00 €

Objektbeschreibung

Das vorliegende Objekt befindet sich im künstlerischen Ortsteil Friedrichshagen, welcher sich im Bezirk Treptow-Köpenick befindet. Die Gesamtfläche dieser Gewerbeeinheit beläuft sich auf etwa 191 m² und bietet ca. 110 Sitzplätze im 141 m² großen Gastraum. Als Brauereistandort verkörpert die Gastronomie eine lange Tradition des populären Friedrichshagener Biers. Das Wahrzeichen ist ein frequenter Knotenpunkt Friedrichshagens, der umgeben von zahlreichen Einzelhandelsgeschäften und vielen Touristen ist. Das denkmalgeschützte Gebäude wurde 1899 errichtet und wird 2017 vollständig saniert sowie umgebaut. WC-Anlagen für Herren und Damen befinden sich im benachbarten Haus und rollstuhlgerechte WC-Anlagen sind im 1. OG. gelegen. Falls die Errichtung einer Außenterrasse gewünscht ist, kann dies mit der Zustimmung des Tiefbauamtes umgesetzt werden. Durch die gute Verkehrsanbindung der Hauptverkehrsstraße und der öffentlichen Verkehrsmitteln ist der künstlerisch vielfältige Ort leicht anzutreffen und ein beliebtes Touristenziel.

Zukünftige Betreiber dieser Gastronomie mit Mikrobrauerei oder Winzerei sollten bonitätsstark sein und ein geeignetes Objekt nachweisen können.

Ausstattung

Die Umbaumaßnahmen im Rathaus beginnen 2016. Der Umbau des Ratskellers und der neue Anbau sind für 2017 vorgesehen. Die Planung erfolgt in enger Abstimmung mit dem zukünftigen Nutzer. Die Baugenehmigung für ein Restaurant ist erteilt.

Bevorzugt wird eine Gastronomie mit Mikrobrauerei gewünscht. Friedrichshagen hat als Brauereistandort eine lange Tradition (Bürgerbräu). Die Bürger haben großes Interesse daran, wieder ein Friedrichshagener Bier zu trinken.

Zur Nutzung stehen der Gastraum mit 93 m², das Vereinszimmer mit 48 m² sowie Nebenräume zur Verfügung. Wir rechnen mit ca. 85 Sitzplätzen innen und 32 Plätzen auf der Straße. WC's stehen im benachbarten grünen Haus, gegenüber vom Foyer, zur Verfügung.

Die Nutzung erfolgt im engen Zusammenhang mit dem Rathaus. Die Gastronomie profitiert von den übrigen Aktivitäten, z. B. Hochzeiten und Konzerte im Ratssaal.

Der Zugang erfolgt direkt von der Bölschestraße.
Ein barrierefreier Zugang für Rollstuhlfahrer erfolgt über den Durchgang zum hinteren Eingangsvorbau mit dem Aufzug. Eine rollstuhlgerechte WC-Anlage befindet sich im 1. OG. Parkmöglichkeiten gibt es nur im öffentlichen Straßenraum.

Lage

Als Wahrzeichen Friedrichshagens und bedeutendes Baudenkmal erhebt sich das Rathaus an der Bölschestraße, einer der schönsten Magistralen und Einkaufsstraßen Berlins. Das Gebäude ist ein zentraler Ort, Fixpunkt lokaler Identifikation und touristisches Ziel.

Der Ortsteil Friedrichshagen bildet heute mit ca. 600 ortsansässigen Unternehmen, Freiberuflern und Gewerbetreibenden das wirtschaftliche und urbane Zentrum der Müggelseeregion.
Bis heute übt Friedrichshagen eine große Anziehungskraft auf Künstler und Literaten aus. Mehr als 30 bildende KünstlerInnen leben und arbeiten in Friedrichshagen und veranstalten, von ortsansässigen Fachkräften unterstützt, alljährlich die über Berlin hinaus bekannten „Offenen Ateliers“.
Zusätzlich arbeiten Literaten, Journalisten, wissenschaftliche Schriftsteller, Musiker, darstellende Künstler, Filmemacher, Buchkünstler, Kunsthandwerker und Vertreter weiterer angewandter Künste in Friedrichshagen.
Der Ort ist ein sehr vitales Kunst- und Kulturzentrum. – Das Rathaus bietet Veranstaltungsräume.

Kulturinteressierte, Architekturreisende und Berlin-Touristen aus dem In- und Ausland logieren gern und in steigender Zahl in Friedrichshagen.
Unter Wassersportlern, Wasserwanderern und Radtouristen (Europaradweg R1, Tangentenschluss RR9) werden der Ort und seine Umgebung zu einem immer beliebteren touristischen Ziel. – Im Rathaus entsteht ein Tourismusbüro.

Seit über 100 Jahren gibt es in Friedrichshagen ein sehr reges Vereins-, Gesellschafts- und Kulturleben. Als Versammlungs-, Fest- und Veranstaltungsräume wurden bis 1939 die zahllosen Gesellschaftsräume der Gaststätten, Tanz-, Theater- und Ballsäle, nach 1945 einige wenige verbliebene Vergnügungssäle als „Kultur- und Gemeinschaftshaus“, genutzt.

Das Rathaus bietet Räume für kulturelle Veranstaltungen und gesellschaftliche Ereignisse.
Das Nutzungsprofil entspricht der Bedeutung des Ensembles und strahlt in die ganze Region aus.

Sonstiges

Weitere interessante Objekte finden Sie auf unserer Internetseite: www.gastronovum.de

* Exposé Angaben beruhen auf uns erteilten Informationen von unserem Auftraggeber, Verkäufer oder anderen Dritten. Wir bemühen uns, möglichst vollständige und richtige Angaben zu erhalten und weiterzuleiten. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Alle Angaben sind ausdrücklich vorbehaltlich, Änderungen oder Ergänzungen oder Löschungen (ganz oder teilweise) behalten wir uns jederzeit vor. *

Energieangaben

Baujahr1899

Impressionen



Ihr Ansprechpartner

Muhittin Özmen
Geschäftsführer

Tel.: +49 30 23634350
Mobil: +49 176 67584969
m.oezmen@gastronovum.de

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Lage

In dieser Region befindet sich die Immobilie. Die Lage der Immobilie kann jedoch abweichen. Die genaue Adresse erfahren Sie im Exposé oder bei unseren Maklern.

Apotheken Apotheken Ärzte Ärzte Bildungsstätten Bildungsstätten Einkaufsmöglichkeiten Einkaufsmöglichkeiten

© Karte und umliegender POIs: OpenStreetMap und Mitwirkende, CC-BY-SA.
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Daten kann keine Haftung übernommen werden.

Weitere Immobilienangebote

  Bar
  10997 Berlin
  Miete zzgl. NK 2.800,00 €
  Gaststätte
  10243 Berlin
  Miete zzgl. NK 1.372,50 €

  Läden/SB-Märkte
  12161 Berlin
  Miete zzgl. NK 600,00 €
  Büro / Praxis / Ausstellungsräume
  12161 Berlin
  Miete zzgl. NK 600,00 €

  Gaststätte
  10245 Berlin
  Kaufpreis 280.000,00 €
  Bar
  10245 Berlin
  Miete zzgl. NK 3.010,00 €

  Gaststätte
  13591 Berlin
  Miete zzgl. NK 800,00 €
  Läden/SB-Märkte
  13435 Berlin
  Miete zzgl. NK 7.830,00 €



Provisionshinweis: Provisionsfrei für Mieter/Pächter!!!
TOP